Pressemitteilung

1. FC Nürnberg startet gemeinsam mit CTS EVENTIM die „1. FCN-Ticketbörse“ auf „fanSALE“ – vorzeitige Verlängerung der Zusammenarbeit im Ticketing bis 2018

Bremen, 11. Februar 2015. Der 1. FC Nürnberg bietet seinen Fans künftig einen weiteren Service zum Verkauf und Erwerb von Eintrittskarten für die Heimspiele im Grundig Stadion. Gemeinsam mit dem führenden europäischen Ticketing-Dienstleister CTS EVENTIM richtet der Bundesligist auf dem Portal „fanSALE“ die offizielle InternetTicketbörse des 1. FC Nürnberg ein. Auf dieser Plattform können Besitzer von Dauerund Einzelkarten diese weiter veräußern, falls sie Partien nicht wahrnehmen können. Von Fan zu Fan – legal, bequem, schnell, sicher und zu regulären Preisen. Kartenbesitzer geben bei diesem Verfahren ihre Dauer- oder Tageskarte nicht aus der Hand, die Tickets werden elektronisch für das jeweilige Heimspiel gesperrt. Wer auf der „1. FCN-Ticketbörse“ eine Karte erwirbt, erhält vom Verein ein neues Tagesticket. Das Online-Portal startet am 11. Februar unter www.fcn-ticketboerse.de.

Neben dem Einsatz der fanSALE-Plattform setzt der 1. FC Nürnberg bis 2018 auch auf weitere Innovationen, wie die Einrichtung eines leistungsstarken EVENTIM.TixxOnlineshops im Vereinsdesign zur kundenfreundlichen Buchung von Eintrittskarten. Eines der besonderen Features: In Zukunft können Fans ihren Sitzplatz direkt aus einer virtuellen 3D-Animation des Grundig Stadion buchen. Im Frühjahr 2015 wird auch das beliebte print@home-Ticket angeboten.

„Der 1. FC Nürnberg arbeitet seit 2003 erfolgreich mit EVENTIM Sports zusammen und hat das Unternehmen in diesem sehr langen Zeitraum als äußerst zuverlässigen und starken Partner wahrgenommen. Eine vorzeitige Vertragsverlängerung über drei Jahre ist in der heutigen, schnelllebigen Zeit keine Selbstverständlichkeit für uns und drückt das gegenseitige Vertrauen in zukunftsorientierte Systemlösungen aus. Gleichzeitig freuen wir uns, mit der „1. FCN-Ticketbörse“ eine echte Alternative für unsere Fans an den Start gebracht zu haben, um ihre Eintrittskarte zu fairen und transparenten Konditionen weiterverkaufen zu können, wenn sie ein Heimspiel einmal nicht besuchen können“, so Daniel Kirchner, Leiter Stadion und Spielbetrieb beim 1. FC Nürnberg.

„Wir freuen uns, dem 1. FC Nürnberg und seinen Fans mit der ‚1. FCN-Ticketbörse’ und dem neuen Tixx-Onlineshop innovative Lösungen bieten zu können, die das Ticketing jetzt noch bequemer und sicherer machen“, erklärt Dr. Julian de Grahl, Geschäftsführer bei der CTS EVENTIM Sports GmbH. „Club-Fans müssen beim Weiterverkauf von Tickets künftig nicht die Risiken eingehen, denen Kunden bei nicht offiziell kontrollierten Ticketbörsen und Auktionsplattformen begegnen: ungültige Tickets, unfaire Preise und weitere böse Überraschungen. Bei uns sind die Fans auf der sicheren Seite“, ergänzt Malte Blumenthal, Senior Vice President E-Commerce der CTS EVENTIM AG & Co. KGaA, die fanSALE.de betreibt

 

Über CTS EVENTIM
Die im SDAX notierte CTS EVENTIM AG & Co. KGaA (ISIN DE 0005470306) ist Europas Marktführer im Ticketing mit Aktivitäten in 23 Ländern und zugleich einer der führenden Anbieter von Live-Entertainment. Über Systeme der EVENTIM-Gruppe werden jährlich mehr als 100 Mio. Tickets für über 200.000 Veranstaltungen vermarktet. Neben den europaweit mehr als 20.000 stationären Vorverkaufspunkten gewinnt der Vertrieb über das Internet zunehmend an Bedeutung. Zur EVENTIM Gruppe gehören unter anderem online-Portale wie eventim.de, oeticket.com, ticketcorner.ch, ticketone.it, lippu.fi und entradas.com.

Über fanSALE
fanSALE ist das erste deutsche Internet-Portal speziell für den Weiterverkauf von Sport- und Veranstaltungstickets. Mit vielen innovativen und wegweisenden Features für Käufer und Verkäufer leitet fanSALE einen zukunftsweisenden Standard für den privaten TicketWeiterverkauf ein: sicher, komfortabel und schnell

Marco
Marco Haeckermann
Vice President Corporate Development & Strategy
Thomas
Thomas Kollner
Corporate Communications

Besuchen Sie uns auf

Suche