Pressemitteilung

CTS EVENTIM gewinnt ALBA BERLIN als neuen Kunden / Langfristige exklusive Kooperation in den Bereichen Ticketing und CRM mit einem der erfolgreichsten deutschen Basketballvereine

Hamburg, 14. September 2007 – Die CTS EVENTIM Sports GmbH mit Sitz in Hamburg hat einen langfristigen Exklusivvertrag über das Ticketing mit ALBA BERLIN abgeschlossen. ALBA BERLIN stellt eines der erfolgreichsten Profi-Teams im deutschen Vereinsbasketball: schon siebenmal konnte der Club den Deutschen Meistertitel erringen und zusätzlich fünf Pokalsiege verzeichnen.

Für EVENTIM bedeutet der Abschluss mit ALBA zugleich den idealen Einstieg in das Ticketing für den Basketballsport. Einzel- und Dauerkarten für die Heimspiele von ALBA BERLIN werden bereits ab dem ersten Spieltag der neuen Saison im Oktober 2007 exklusiv über die bewährte SportTicketsoftware eventim.Tixx erstellt und im Netzvertrieb der EVENTIM-Gruppe erhältlich sein. Zugleich wird ALBA künftig das auf den Sportbereich zugeschnittene CRM-System eventim.FaRM von EVENTIM einsetzen und so die besonderen Möglichkeiten nutzen, die professionelles Customer Relationship Management heute im Dialog mit den Fans bietet. „Wir freuen uns besonders, zukünftig den Marktführer im Sportticketing an unserer Seite zu wissen“, erklärt Ansgar Niggemann, Leiter Ticketing & Hospitality von ALBA BERLIN.

An der bisherigen Spielstätte in der Berliner Max Schmeling Halle besuchen jährlich bereits bis zu 250.000 Besucher die Spiele von ALBA BERLIN. Aktuell steht ALBA in Gesprächen für einen Umzug in die im Bau befindliche O2-World, die dann pro Spiel bis zu 17.000 Fans Platz bieten würde.

„Mit Stolz erfüllt uns dieser herausragende Neuzugang in unserem Kundenportfolio. Wir sind davon überzeugt, dass sich die Fans von ALBA BERLIN schon bald über den neuen Komfort im Ticketing freuen werden, ganz im Sinn der Vereinsführung“, so Arndt Scheffler, Geschäftsführer der CTS EVENTIM Sports GmbH.

 

Die EVENTIM Gruppe ist Europas Marktführer im Ticketing und in 15 Ländern aktiv. Über die Systeme der EVENTIM-Gruppe werden 2007 europaweit voraussichtlich insgesamt mehr als 60 Mio. Veranstaltungstickets vermarktet. Zur EVENTIM-Gruppe gehören neben der im SDAX notierten CTS EVENTM AG (ISIN DE0005470306) und diversen weiteren Ticketingunternehmen außerdem einige der erfolgreichsten Konzertveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die guten und langjährigen Kontakte zu nationalen und internationalen Künstlern, erfolgreiche Open-Air Festivals und zahlreiche weitere Veranstaltungen sichern der EVENTIM-Gruppe eine hervorragende Position als Marktführer in der europäischen Konzert- und Entertainmentbranche. Die weltweit erstmals bei EVENTIM umgesetzte unmittelbare Verbindung von Live Entertainment und Ticketing innerhalb eines Konzerns führt dabei zu einer besonders attraktiven Wertschöpfungskette.

Marco
Marco Haeckermann
Vice President Corporate Development & Strategy
Thomas
Thomas Kollner
Corporate Communications

Besuchen Sie uns auf

Suche