Pressemitteilung

Neun Nominierungen für CTS Eventim beim Live Entertainment Award

Deutsche Live-Branche feiert ihre besten Macher und Manager / Marek Lieberberg, Folkert Koopmans, Dieter Semmelmann und Peter Rieger nominiert / Herausragende Marktposition der Eventim-Gruppe

München, 1. Februar 2007 – Die CTS Eventim AG ist mit ihren Tochtergesellschaften insgesamt neun Mal für den Live Entertainment Award LEA nominiert. Spitzenreiter mit vier Nominierungen ist Marek Lieberberg, je zwei Nominierungen haben Folkert Koopmans und Dieter Semmelmann und eine Nominierung gibt es für Peter Rieger. "Die Nominierungen zeigen, welche herausragende Marktposition CTS Eventim und seine Tochtergesellschaften haben. Wir sind sehr stolz auf diese Wertschätzung innerhalb der Branche", so Klaus-Peter Schulenberg, Vorstandsvorsitzender der CTS Eventim AG.

In der Kategorie Beste Hallen/Arena-Tournee ist Lieberberg für die Veranstaltungen mit Depeche Mode, Rieger mit George Michael und Semmelmann mit James Last nominiert. Lieberberg ist darüber hinaus für die Kategorie Bestes Festival mit "Rock am Ring" und für die Beste Show mit dem Madonna-Konzert in Düsseldorf im Rennen. Koopmans geht in den Wettbewerb für Beste ClubTournee mit "Revolverheld" und für Bestes Musical mit "Die 13 ½ Leben des Käpt`n Blaubär". Marek Lieberberg und Dieter Semmelmann sind zudem auch noch in der besonders prestigeträchtigen Kategorie "Bester Veranstalter" nominiert.

Mit dem LEA werden seit 2006 in Deutschland erstmals nicht die Künstler, sondern die am Erfolg maßgeblich beteiligten Veranstalter, Manager und Agenten ausgezeichnet. Die Auszeichnungen werden in 14 Kategorien vergeben. Die diesjährige Preisverleihung findet am 15. Februar in Hamburg statt. Träger des Live Entertainment Award ist der 2005 gegründete Live Entertainment Awards Commitee e.V., dessen Gründung auf eine Initiative des Bundesverbandes der Veranstaltungswirtschaft (idkv) zurückgeht. Als Präsident fungiert Deutschlands Veranstalter-Ikone Fritz Rau.

Die im SDAX notierte CTS EVENTIM AG (ISIN DE 0005470306) ist Europas Marktführer beim Ticketing und zugleich einer der führenden Anbieter von Live-Entertainment. Im laufenden Jahr werden über Systeme der EVENTIM-Gruppe voraussichtlich ca. 85.000 Veranstaltungen mit mehr als 45 Mio. Tickets vermarktet. Neben den fast 3.000 stationären Vorverkaufspunkten gewinnt der Vertrieb über das Internet immer mehr an Bedeutung: So wurden im Jahr 2006 über die Portale www.eventim.de und www.getgo.de mehr als 5 Mio. Tickets online verkauft.

Marco
Marco Haeckermann
Vice President Corporate Development & Strategy
Thomas
Thomas Kollner
Corporate Communications

Besuchen Sie uns auf

Suche