Pressemitteilung

Hannover 96 verlängert Kooperation mit CTS Eventim vorzeitig um fünf Jahre

Hannover 96 nutzt eventim.tixx und ab sofort auch eventim.FaRM zur Intensivierung seiner Kundenbeziehungen / spezielle CRM Software eventim.FaRM mittlerweile bei vier Clubs der 1. Fußball-Bundesliga im Einsatz

Hamburg, 06. Mai 2008 – Der Fußball-Bundesligist Hannover 96 hat seine Kooperation mit der CTS Eventim Sports GmbH vorzeitig um fünf Jahre verlängert. Der Marktführer für modernes Eintrittskartenmanagement wird weiterhin die Ticket-Organisation des Traditionsvereins übernehmen. Mit einer Kapazität von 49.000 Zuschauern zählt das Stadion des Bundesligavereins zu den großen Sportarenen in Deutschland. Zusätzlich wird Hannover 96 auch die CRM Software eventim.FaRM zur Optimierung seiner Kundenbeziehungen nutzen. Ziel ist es, noch besseren Zugang zu Fans im deutschsprachigen Raum zu gewinnen, und diese langfristig an den Verein zu binden. Nach dem Hamburger Sportverein, Hertha BSC Berlin und dem 1. FC Nürnberg ist Hannover 96 bereits der vierte Erstliga-Club, der die CRM-Software eventim.FaRM einsetzt.

Eventim-Plattform verbessert Fan-Service
Arndt Scheffler, Geschäftsführer der CTS Eventim Sports GmbH: „Die vorzeitige Verlängerung der Partnerschaft zwischen CTS Eventim und Hannover 96 ist ein Beleg für unsere ausgezeichnete Zusammenarbeit. Darauf wollen wir in den nächsten fünf Jahren aufbauen und durch die integrierte Nutzung von eventim.FaRM und eventim.tixx noch mehr Service bieten.

Martin Kind, Präsident von Hannover 96: „Die Kooperation mit CTS Eventim hat sich sehr bewährt, daher haben wir den Vertrag vorzeitig verlängert. In den nächsten fünf Jahren wollen wir den Service für unsere Fans noch weiter verbessern. Der Fan steht bei uns im Mittelpunkt.“

 

Marco
Marco Haeckermann
Vice President Corporate Development & Strategy
Thomas
Thomas Kollner
Corporate Communications

Besuchen Sie uns auf

Suche