Finanzen

CTS EVENTIM erneut mit Rekorddividende

Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG

Über 21 Mio. EUR Ausschüttung für die Aktionäre / Dividende je Aktie 0,44 EUR / Konzernergebnis mit rund 42,2 Mio. EUR auf Vorjahresniveau trotz Sondereffekten / Ergebnis je Aktie 0,88 EUR

München, 23. März 2012. Die im SDAX notierte CTS EVENTIM AG (ISIN DE0005470306) hat das Geschäftsjahr 2011 erfolgreich abgeschlossen und plant eine weitere Dividendenausschüttung auf Vorjahresniveau. Vorstand und Aufsichtsrat werden der Hauptversammlung am 15. Mai 2012 eine Dividende von 0,44 EUR je Stückaktie vorschlagen (Vorjahr 0,435 EUR pro gewinnbezugsberechtigter Aktie; auf Basis 48 Mio. Aktien nach Kapitalerhöhung aus Gesellschaftsmitteln im Geschäftsjahr 2011). Insgesamt soll damit eine leicht erhöhte Dividende von rund 21,1 Mio. EUR (Vorjahr 20,9 Mio. EUR) an die Aktionäre ausgeschüttet werden. Der Konzern zahlt damit zum siebten Mal in Folge eine Dividende. Im abgelaufenen Geschäftsjahr erzielte CTS EVENTIM ein Konzernergebnis von rund 42,2 Mio. EUR (Vorjahr rund 42,3 Mio. EUR; angepasste Vorjahreszahl aufgrund endgültiger Kaufpreisallokationen) und ein Ergebnis je Aktie von 0,88 EUR (Vorjahr 0,88 EUR, auf Basis 48 Mio. Aktien).

Geschäftsjahr 2011: Zweistelliges Wachstum im Ticketing

Erneut erwies sich das Geschäft mit Eintrittskarten für Musik, Kultur und Sport – wie bereits am 27. Februar 2012 veröffentlicht – als sehr stabil und robust. Der CTS Konzern verkaufte im Berichtszeitraum 2011 im Internet 19,2 Mio. Tickets, rund 12% mehr als ein Jahr zuvor (17,1 Mio.). Das Segment Ticketing erzielte im Geschäftsjahr 2011 zweistellige Wachstumsraten, während das Segment Live-Entertainment erwartungsgemäß die RekordZahlen aus 2010 aufgrund einer geringeren Anzahl von attraktiven Live-Veranstaltungen sowie der Dekonsolidierung der FKP Scorpio Gruppe nicht erreichen konnte.

Ausblick 2012: Weitere Auslandsexpansion

Im Mittelpunkt der Konzernaktivitäten 2012 stehen der kontinuierliche Ausbau des InternetTicketings und die Auslandsexpansion. Für das laufende Geschäftsjahr 2012 erwartet der Vorstand für den Gesamtkonzern eine positive Geschäftsentwicklung sowie eine Ergebnisverbesserung.

Der vollständige Geschäftsbericht steht ab dem 27. März 2012 im Internet unter www.eventim.de als Online-Version und zum Download zur Verfügung.

Christian
Christian Steinhof
Head of Corporate Communications

Besuchen Sie uns auf

Suche