Pressemitteilung

CTS EVENTIM kooperiert mit Schweizer Bundesbahn

Ticketvertrieb über rund 200 Bahnhöfe in der Schweiz, Internet und Call Center – EVENTIM in der Schweiz für Veranstalter jetzt noch attraktiver

München/Basel 10. Januar 2007. Die CTS EVENTIM Gruppe, Europas führender Ticket-Vermarkter für Konzert-, Theater- und Sport-Events, stellt ihre Ticketvertriebssysteme künftig auch der Schweizerischen Bundesbahn (SBB) zur Verfügung. Entsprechende Kooperationsverträge wurden jetzt in Bern zwischen der SBB und der CTS EVENTIM Schweiz AG (vormals TicTec AG) mit Sitz in Basel abgeschlossen.

Ab April 2007 sollen EVENTIM-Tickets auch an den Verkaufsstellen der SBB in rund 200 Schweizer Bahnhöfen erhältlich sein. Darüber hinaus wird die SBB das EVENTIM-System auch für den Verkauf von Tickets über ihr Call Center und ihre Internetseiten einsetzen. Zum Start des Projekts bilden Veranstaltungen in der Schweiz den Schwer-punkt, noch im Laufe des Jahres 2007 werden dann über EVENTIM auch Veranstaltun-gen in anderen europäischen Ländern bei den SBB-Vertriebsstellen erhältlich sein. Die Kooperation bringt beiden Partner erhebliche Vorteile: Während die SBB ihren Kunden künftig das attraktive Veranstaltungsportfolio von EVENTIM anbieten kann, wird der Ticketanbieter seine Reichweite in der Schweiz auf einen Schlag nahezu verdreifachen. „Mit bis zu 200 zusätzlichen Verkaufspunkten können wir nun für jeden Veranstalter den optimalen flächendeckenden Vertrieb in der gesamten Schweiz sicherstellen“, so Frank Schwegler, Geschäftsführer der CTS EVENTIM Schweiz AG.

Zusätzlich hat CTS EVENTIM auch mit RailAway, der Freizeittochter der SBB, einen Kooperationsvertrag abgeschlossen, wonach über das EVENTIM-System künftig attraktive Pakete aus Event-Tickets und vergünstigten Bahnfahrkarten angeboten werden.

Auch im Internet startet die CTS EVENTIM Schweiz AG bestens aufgestellt ins neue Jahr: pünktlich zum Jahresanfang wurde unter www.eventim.ch der neue Ticketshop von EVENTIM eröffnet, der für den Nutzer zusätzlichen Komfort bei der Suche und Buchung und eine besonders sichere Abwicklung bietet.

Marco
Marco Haeckermann
Vice President Corporate Development & Strategy
Thomas
Thomas Kollner
Corporate Communications

Besuchen Sie uns auf

Suche