Pressemitteilung

CTS Eventim übernimmt Ticketing für die Kulturveranstaltungen des Bundes in Berlin

München, 21.02 2007 - Die CTS Eventim AG hat einen weiteren Großauftrag erhalten: Für die Kulturveranstaltungen des Bundes in Berlin GmbH (KBB) wird EVENTIM ab April 2007 für mehrere Jahre das Veranstaltungs-Ticketing verantworten. Zur KBB gehören die Internationalen Filmfestspiele Berlin (Berlinale), die Berliner Festspiele sowie das Haus der Kulturen der Welt. Die KBB verfügt über ein jährliches Gesamtvolumen von mehr als 800.000 Tickets.

Die Tickets für die von der KBB durchgeführten Veranstaltungen werden künftig exklusiv über EVENTIM-Systeme vermarktet. Als Markt- und Technologieführer in Deutschland und Europa bietet CTS EVENTIM der KBB GmbH eine einzigartige Infrastruktur: Ein dichtes Netz von stationären Vorverkaufsstellen, Call-Center und Europas führende Ticket-Portale www.eventim.de und www.getgo.de lassen sich mit den spezialisierten EVENTIM-Systemen für den Inhouse-Ticketvertrieb optimal kombinieren. Die KBB erhält so ein für ihre Anforderungen maßgeschneidertes, leistungsfähiges und innovatives System und zugleich Zugang zu Europas größter und reichweitenstärkster Ticketvertriebsplattform.

Zudem erfolgt das Ticketing für zahlreiche kulturelle Institutionen in Berlin bereits über CTS EVENTIM. Beispiele sind die Berliner Philharmonie, die Deutsche Staatsoper unter den Linden, die Deutsche Oper, das Deutsche Theater und das Konzerthaus am Gendarmenmarkt. Auch Luxemburg, Europas Kulturhauptstadt 2007, hat sich bei der Ticketvermarktung für die Kompetenz von EVENTIM entschieden.

Die im SDAX notierte CTS EVENTIM AG (ISIN DE 0005470306) ist Europas Marktführer beim Ticketing und zugleich einer der führenden Anbieter von Live-Entertainment. Im laufenden Jahr werden über Systeme der EVENTIM-Gruppe voraussichtlich ca. 85.000 Veranstaltungen mit mehr als 45 Mio. Tickets vermarktet. Neben den fast 3.000 stationären Vorverkaufspunkten gewinnt der Vertrieb über das Internet immer mehr an Bedeutung: So wurden im Jahr 2006 über die Portale www.eventim.de und www.getgo.de rund 5 Mio. Tickets online verkauft.

Christian
Christian Steinhof
Head of Corporate Communications

Besuchen Sie uns auf

Suche