Pressemitteilung

Eventim.de präsentiert das „Spiel auf dem Schnee“ der Bregenzer Festspiele mit den schönsten Gesangspartien aus der Oper „André Chénier“ live im Internet

München, 26.01.2011. Ein exquisiter Vorgeschmack auf die Festspiel-Saison 2011: Am Donnerstag, den 27. Januar um 18:15 Uhr überträgt eventim.de das diesjährige „Spiel auf dem Schnee“ der Bregenzer Festspiele. Unter dem Titel „André Chénier – am Busen verschneiter Musen“ zeigt die spektakuläre Open-Air-Inszenierung die musikalischen Highlights aus der Oper „André Chénier“. Das Klassik-Ereignis wird unter www.eventim.de/bregenzerfestspiele live und kostenlos in HD-Qualität im Internet übertragen.

Das „Spiel auf dem Schnee“ in Lech am Arlberg bietet einen fulminanten Ausblick auf die opulente Operninszenierung, die am 20. Juli auf der Bregenzer Seebühne Premiere feiern wird. In seiner 1896 an der Mailänder Scala uraufgeführten Oper „André Chénier“ kleidet der italienische Komponist Umberto Giordano die tragische Handlung um Liebe, Eifersucht und den Kampf um menschliche Ideale vor dem Hintergrund der Französischen Revolution in ein prächtiges, gefühlsmächtiges Klanggewand. Die Arien und Duette sind bewegende Glanzlichter der Opernliteratur, insbesondere die Titelrolle gehört zu den herausragenden Tenor-Partien der Opernliteratur überhaupt. Licht- und Feuer- Inszenierungen und ein aufsehenerregendes Bühnenbild aus Eis und Schnee vor der beeindruckenden Bergkulisse versprechen ein Musikevent erster Güte.

Für die Zuschauer vor Ort ist der Eintritt frei, all diejenigen, denen der Weg nach Österreich zu weit oder ein Open Air in den winterlichen Alpen einfach zu kalt ist, können das „Spiel auf dem Schnee“ in diesem Jahr erstmals live in HD-Qualität über das Internet genießen – ganz einfach und kostenlos auf www.eventim.de. Dort sind ebenfalls die Tickets für die Festspiele auf der Bregenzer Seebühne im Sommer erhältlich. Wer den Liven Stream nicht verpassen möchte, kann sich unter www.eventim.de/bregenzerfestspiele registrieren und wird rechtzeitig zum Start per E-Mail an die Live-Übertragung erinnert.

Bereits zum achten Mal gastieren die Bregenzer Festspiele zur Winterzeit in der verschneiten Bergwelt des beliebten Wintersportortes Lech am Arlberg. In den vergangenen Jahren zog das Klassik-Open-Air mit den schönsten Gesangspartien der jeweiligen Seebühnen- Produktion, darunter „Tosca“, „Aida“, „La Bohème“ und „West Side Story“, stets mehrere tausend Besucher an.

Über CTS EVENTIM
Die im SDAX notierte CTS EVENTIM AG (ISIN DE 0005470306) ist Europas Marktführer beim Ticketing und zugleich einer der
führenden Anbieter von Live-Entertainment. Über Systeme der EVENTIM-Gruppe werden jährlich mehr als 80 Mio. Tickets für
weit über 100.000 Veranstaltungen vermarktet. Neben den europaweit mehr als 8.000 stationären Vorverkaufspunkten gewinnt
der Vertrieb über das Internet immer mehr an Bedeutung, insbesondere über die Portale www.eventim.de und www.getgo.de.

 

Für weitere Informationen:
Engel & Zimmermann AG, Agentur für Wirtschaftskommunikation
Hermann Zimmermann, Dr. Alexander Baer Tel. (0 89) 89 35 63 3
info@engel-zimmermann.de

Christian
Christian Steinhof
Head of Corporate Communications

Besuchen Sie uns auf

Suche